Exkursion nach Weimar / Gedenkstätte Buchenwald

März 2017 - Ausflug der Klassen 10a und 10b 

 

Buchenwald

………. ist der Ettersberg bei Weimar. Das erlebten unsere 10er Klasse gestern hautnah. Niemand Geringeres als der große Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe zeichnete die Umgebung von Weimar mit Hingabe. Nicht vorstellbar, was er wohl zu den zehntausendfachen Tragödien gesagt und geschrieben hätte, die sich 150 Jahre später in genau dieser Umgebung zutrugen! Im Konzentrationslager Buchenwald. Es war auch die Gegensätzlichkeit, die unsere 10er Klassen zum Nachdenken anregte: Hat nicht jeder Mensch eine innere Stimme, die sich ab und zu meldet? Wie konnte es so weit kommen? Übernehmen wir als junge Generation Verantwortung für das Geschehen damals?

Sowohl eine anschaulich dokumentierte Ausstellung als auch eine gute Begleitung eines Historikers durch die Gedenkstätte hinterließen bleibende Eindrücke und beantworteten viele Fragen, wenn auch nicht alle. Ein Weiterdenken wird bleiben. Darüber sind sich alle einig.

 

Service